News

Woche des Schachs 2018

von Sven am 11. Oktober 2018

Schachwoche im Schloßparkcenter
15.-20.10.2018

Montag, 15.10.
Schach für Jedermann

ab 14.00 Uhr Eröffnung und Match Alt gegen Jung
18.00 Uhr Schweriner Blitzschachturnier- offen für alle
Dienstag 16.10.
Schach für Jedermann

ab 14.00 Uhr Schweriner Schulschachmeisterschaft Klasse 1-4 (Start 14.30 Uhr)
Anschließend Siegerehrung
ab 18.30 offenes Schnellschachturnier der Schachfreunde Schwerin
Mittwoch 17.10.
Schach für Jedermann

ab 14.00 Uhr Schweriner Schulschachmeisterschaft Klasse 5-12 (Start 14.30 Uhr)
Anschließend Siegerehrung,
Donnerstag 18.10.
Schach für Jedermann

ab 14.00 Uhr Konditionsblitzschach
ab 15.30 Uhr Simultan mit den Landesmeistern unserer Jugend
Freitag 19.10.
Schach für Jedermann

ab 14.00 Uhr Konditionsblitzschach
ab ca. 17.30 Uhr Schach Event mit Spitzenspielern aus MV
Sonnabend 20.10.
Schach für Jedermann

ab 10.30 Uhr Schloßparkcenter Cup mit 7 Runden Schnellschach (Startgeld 5,- €)
ca. 17.30 Abschluss der Schachwoche mit Siegerehrung

0 Kommentare

Kort 2018

von Sven am 8. Oktober 2018


Kort geht also auch mit elektronischen Uhren….
1. Morten vor Juri und Ralph bei 12 Teilnehmern!

0 Kommentare

Saisonstart vollzogen, Erfolge in Wittstock und Ueckermünde

September 24, 2018

Nach der Norddeutschen VM in Magdeburg ging nun auch im Land der Saisonstart über die Bühne. In der Jugendliga stand das vereinsinterne Derby SF I gegen II an und, ÜBERRASCHUNG, SF II gewann 2,5-1,5. Eigentlich hätte die erste Mannschaft locker gewinnen müssen, aber spätestens nach Magdeburg wissen wir ja, dass Partien erst zu Ende sind […]

Read the full article →

Blitz im September, Kort wieder ab Oktober

September 18, 2018

Heute abend ist wieder Blitzschach! Morten liegt in der Gesamtwertung mit 114 Punkten im Moment vor Arvid (104) und Hannes Leisner (101), aber ab heute kommen auch die berühmten Streichwerte wieder zur Anwendung. Bis zum Jahresende ist alles noch drin! Die Abwesenheit von Morten, Wolfgang UND Ralph nutzte einer, mit dem man kaum rechnen konnte: […]

Read the full article →

NDVM 2018, DEM Schnellschach

September 5, 2018

Oder man könnte auch sagen, die Saison 2018/ 19 geht jetzt auch offiziell los: Ab morgen spielt in Magdeburg die Norddeutsche Vereinsmeisterschaft U12 und U14. Wir sind in der U12 mit einer Mannschaft dabei, mal schauen wie es läuft. Prognosen sind ganz schwer, aber am Sonntag in Wittenberge stimmten die Ergebnisse und die Gesundheit. Die […]

Read the full article →

Wittenberg, Eugen Engel

September 3, 2018

Im 14. Anlauf hat’s geklappt: Das Eugen Engel Turnier konnte die Teilnehmerzahl von 100 knacken!! Insgesamt 106 Teilnehmer kamen aus allen Himmelsrichtungen, darunter auch die Abordnung der Schachfreunde mit 28(!) Spielern. Mit dem Turniersieg hatten wir diesmal aber nix zu tun, der ging souverän an Rene Stern mit 7,5 Punkten vor Ilja Schneider, Jan Priebe, […]

Read the full article →

Blitz August

August 23, 2018

Oder „neues von den Silberrücken“: Gewonnen hat Arvid vor Morten und dem Schatzmeister der Stunde, Christian. 9 Teilnehmer, da ist noch Luft nach oben…. (gilt auch für den Verfasser)

Read the full article →

Huckeduster 2018, Neues von den Silberrücken

Juli 30, 2018

War es die Hitze? Lag’s am Alter? Oder doch am Bier (wohl eher nicht, denn es musste ja noch gefahren werden…) Am Ende des 22. Huckeduster Schnellturnieres waren alle 40 Teilnehmer fix und fertig. Die vorderen Bretter 1-6 im Innenhof waren die unangenehmsten Plätze diesmal (locker 35 Grad im Schatten müssen das gewesen sein). Meine […]

Read the full article →

Blitz Juli

Juli 18, 2018

Immerhin noch 10 Leute stellten sich bei hochsommerlichen Temperaturen dem Blitzturnier. Am Ende sind drei Leute mit 7,5 Punkten gleichauf, Ralph gewinnt vor Arvid und Hannes Leisner. Als „Stargast“ konnten wir Carsten Dittrich begrüßen, der seinen Urlaub u.a. in der schönsten Landeshauptstadt der Welt genoss.

Read the full article →

Bella Italia

Juli 16, 2018

Keine Bange, ich weiß dass die NICHT Weltmeister sind… Aber die letzte Woche war eine tapfere Abordnung der Schachfreunde im sonnigen und stellenweise sehr sehr heißen Reggio Emilia und nahm dort an den tricolour games teil. Viele interessante Berichte über alle italienischen Lebens- und Gefühlslagen erreichen mich, fest steht dass wir wohl auch erfolgreich waren: […]

Read the full article →